THE WANTS FAVS - Fashion Week Styles 2020

Ihr Lieben,

herzlich Willkommen zu einer druckfrischen, naja fast, Ausgabe von THE WANTS FAVS. Diese Woche haben wir uns im Office intensiv mit dem Thema Fashion Week auseinander gesetzt. Worüber wir uns ausgetauscht und diskutiert haben? Das erzählt Euch heute die liebe Henni! Viel Freude beim Lesen!

It's a wrap!

Die in der Welt der Fashion wohl wichtigste Zeit im Jahr, hatte diese Woche ihren krönenden Abschluss in Paris.

Auch Euch ist es bestimmt nicht entgangen: In den großen Modemetropolen waren die Straßen wieder mal von Redakteuren, Influencern und Models bevölkert. Magazine wie die Vogue kannten nur ein Thema und Designer aus aller Welt präsentierten ihre neuen Kreationen: Es war wieder Zeit für die Fashion Weeks.  

In Berlin, Kopenhagen, New York, London, Mailand und Paris wurden seit Januar die Herbst/Winter Kollektionen 2020 vorgestellt.

Wir können sagen: Es werden auf jeden Fall einige Trends dabei sein, die perfekt zu uns und unseren Schuhen passen!

Häufig schauen wir uns allerdings die Looks der Laufstege an und fragen uns, wie wir diese extravaganten Styles der Designer in unseren Alltag integrieren können!?

Quelle: Hapars Bazar, Getty Images

Das wollen wir so nicht auf uns sitzen lassen und haben uns daher überlegt, wie wir den Laufsteg auf die Straße bringen können. Dabei sind ein paar echt coole Streetstyle Looks entstanden, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Das Coolste ist: wir können es nicht bis zum nächsten Herbst abwarten, die neuen Styles auszuführen, deshalb tragen wir die Trends von morgen einfach schon jetzt - und sind damit der Modewelt einen Schritt voraus #trendsetter, oder wie heißt das?! 

Quelle: Hapars Bazar, Getty Images

Karly ist mit ihrem Monochrom Look ein perfektes Beispiel dafür, dass einfarbig alles andere als eintönig sein muss. Den All-Purple Look von Marc Cain haben wir in eine Variante bestehend aus lässiger Jeans und bequemen Cardigan umgewandelt. Perfekt geeignet für den Frühling.

Die weißen Ankle Boots von AGL sind der ideale Kontrast zum restlichen Outfit und unterstreichen den frühlingshaften und frischen Look. Durch ihre recht kleine Absatzhöhe sind sie sowohl für den nächsten Shoppingtrip mit den Girls, als auch für das Office geeignet.

Office-tauglich wird es auch bei Charlottes Look. Hosenanzüge sind schon lange nicht mehr nur für Männer, sondern unterstreichen jetzt die selbstbewusste und toughe Persönlichkeit einer Frau. Charlotte hat den Hosenanzug von Alexander McQueen easy nachgestylt und kombiniert den eher schicken Teil des Outfits mit coolen Sneakern von Copenhagen Studios.  Durch den oversized Schnitt des Anzugs wird der Klassiker neu interpretiert. Der Gürtel zaubert aus dem sonst eher lässigen Zweiteiler ein sehr feminines und figurbetontes Outfit.

Quelle: Vogue Germany

Dem kleinen Vierbeiner, den wir zufällig getroffen haben hat der Look übrigens so gut gefallen, dass er direkt mit Charlotte zusammen abgelichtet werden wollte ;)

Der CPH 408 ist sehr schlicht gehalten und stielt dem Rest des Outfits nicht die Show. Er ist die perfekte Ergänzung zum Zweiteiler  und macht auch lange Tage im Office zu einer bequemen und stylischen Angelegenheit.

Annas Look ist ein wahrgewordener Traum für alle, die extravagantere Fashion in ihren Alltag integrieren wollen. Den hat sie sich in der Show von Riani abgeschaut. In ihm vereinen sich super viele unterschiedliche Trends zu einem stimmigen Outfit: Blazer haben wir auf den Runways in den letzten Wochen in so gut wie jeder Show gesehen. Die Designer lieben Blazer! Wir auch, denn sie sind perfekt kombinierbar und so gut wie in jeder Situation angemessen.

Was die Designer noch lieben? Leder! Und daher ist die Kombination aus Blazer und Leder wohl das absolute Traumpiece der Modeschöpfer. Um das Ganze etwas aufzulockern hat Anna ihren Look mit einer sportlichen Radler Hose abgerundet.

Quelle: Hapars Bazar, Getty Images

Kommen wir nun zum Fundament des Outfits: Unsere wunderschönen Isabel Marant Boots! Die werten einfach jedes Outfit nochmal 1000-Fach auf und stellen durch ihr Material aus Leder und Nieten eine tolle Verbindung zum Blazer her. Was sollen wir sagen? Anna, wir lieben deinen High Fashion Look!

Auch Henni konnte dem Ledertrend nicht widerstehen und hat sich für ein süßes Kleid aus dem Material entschieden. Ihre Inspiration für diesen Look war eine weitere Kreation von Riani. Da wir unsere Styles schon im Frühling tragen wollen, hat sich Henni eine etwas leichtere Variation überlegt. In Kombination mit dem gestreiften T-Shirt wirkt das Outfit sehr weiblich und trotz der dunklen Farbe des Kleids frisch und sommerlich. Hier bilden das toughe Leder und das mädchenhafte Kleid eine tolle Kombination. We like!

  Quelle: Hapars Bazar, Getty Images

Die Schuhe von Aeyde mit dem Snake Print sind nicht nur ein weiteres It-Piece, sonder das Schwarz der Boots findet sich im Kleid wieder und die Schuhspitzen im Schlangenmuster greifen das Beige des T-Shirts wieder auf. Eine hammer Kombi!

Was sagt ihr? Seid ihr jetzt auch bereit, für eine frische Frühlingsbrise, die durch euren Kleiderschrank weht? Wir hoffen wir konnten euch dafür ein wenig Inspo liefern.

Und ihr wisst ja; wir finden für jeden Runway Look den passenden Schuh für euch im Store.

Wir freuen uns auf euch,

Eure Henni!


Älterer Post Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar